07721/22217

Aktuelles

NEU:

Ab dem 1. Mai 2018 wird Ralf Bennetz, der Sohn und demnächst Nachfolger von Dr. Bennetz, seine Weiterbildungszeit mit einer weiteren 3-monatigen  Klinikzeit beenden. Wir freuen uns, ihn bald als Nachfolger von Dr. Bennetz begrüßen zu dürfen. Von Mai bis Ende Juli werden wir nun aber leider auf ihn verzichten müssen.

Seit 1. September 2016 haben wir wieder eine Auszubildende: Melissa Schäffhauer unterstützt uns mit ihrem Engagement und entwickelt sich zu einer verantwortungsbewussten Arzthelferin.

Claudia Patz ist umgezogen und musste uns schweren Herzens verlassen. Wir sind sehr froh, einen würdigen Ersatz gefunden zu haben. Ihren Platz hat nun Klaudia Brecht eingenommen, die wir seit Mai 2017 in unserem Team begrüßen durften und die uns tatkräftig unterstützt.

Mit großem Bedauern, aber natürlich größtem Verständnis haben wir Claudia Hässler am 31.3.2018 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir sind auf der anderen Seite sehr glücklich, sie stundenweise noch in unserem Team zu haben.

Die Grippewelle in diesem Frühjahr hat uns ziemlich beschäftigt und zum Teil durch die vielen Notfälle zu längeren Wartezeiten geführt. Wir bedanken uns hier nochmals ausdrücklich für das Verständnis, das wir bei unseren Patienten in solchen Fällen immer haben!!!

 

Unsere Praxis
Seit dem 1.Oktober 2014 ist die Praxis in die neuen Räumen in der Ringstraße 2/1 umgezogen.

Sie befindet sich jetzt in Klengen, gegenüber der Bäckerei Oberföll und wenige Meter vom Sportgeschäft Bartler entfernt.

Die Praxis liegt im Erdgeschoss und barrierefrei zu erreichen.

Unsere Patienten freuen sich mit uns über die hellen, großzügigeren Räume, die nun auch mit Kinderwägen, Rollatoren und Rollstühlen gut erreichbar sind.

Wir bieten 5 Patientenparkplätze, die direkt vor der Praxistür liegen, sind jedoch wie früher froh um jeden Fußgänger. 

Aus aktuellem Anlass bitten wir unsere Parker, nur die mit "Praxis" markierten Parkflächen zu benutzen und nicht vor den Garagen unserer Hausbewohner zu parken.

Die Praxis entspricht den neuesten Hygiene- und Bauanforderungen. Bei der Planung wurden Experten des Gesundheitsamtes hinzugezogen.

In unserem Wartezimmer haben wir wie zuvor eine Kinderecke mit Spielen, bequeme Bänke, Tische und Stühle, neue Zeitschriften und eine über eine große Türe erreichbare Terrasse, die im Sommer unseren wartenden Patienten zur Verfügung steht mit der Möglichkeit, gemütlich in unserem schönen Garten zu verweilen.

WIR FREUEN UNS AUF SIE!!!